„Bildungspartner“ Herr Willeke geht in wohlverdiente „Freistellungsphase der Altersteilzeit“

„Niemals geht man so ganz“ sang der „Mütterchor“ der Realschüler – aber nach 37 Jahren an der Ernst-Moritz-Arndt Realschule ist er jetzt erst einmal weg. Zusammen mit seiner Frau wird er demnächst wohl oft in seinem Abschiedsgeschenk, einem Strandkorb sitzen und den Ruhestand genießen. „Anerkennung in verschärfter Form“ spricht Herrn Willeke auch die Stadtbibliothek aus. Die Realschule war die erste Bildungspartnerin. Seitdem finden jedes Jahr gemeinsame Lesungen statt – eine in der Schule, eine in der Bibliothek. Wir von der Bibliothek wünschen viel Spaß bei Urlauben außerhalb der Ferienzeiten und bei schönen Wanderungen. Und wir hoffen, dass mit seiner Nachfolgerin/seinem Nachfolger alles so gut weiterläuft wie bisher.